Taufbrunnen
TCI - the art of leading

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Fachgruppe Theologie im RCI International!

Wir als Fachgruppe verstehen uns als das offene Angebot zu Vernetzung und Austausch für Menschen im Umfeld von Theologie und Kirche innerhalb der TZI-Community. Wir sind selbstverständlich ökumenisch ausgerichtet, beruflich oder ehrenamtlich engagiert, mit unterschiedlichen Profilen und Hintergründen.

Unsere Begegnungen erleben wir unter diesen Vorzeichen als persönliche und fachliche Bereicherung. Das zentrale Projekt der Fachgruppe ist die jährliche Fachtagung.

Auf diesen Seiten erfahren Sie, wer wir sind und was wir wollen. Sie finden alle Informationen zu unseren Veranstaltungen, zur History und natürlich auch die Ansprechpartner*innen.

Die Seite ist auf der Plattform des Ruth-Cohn-Institute for TCI International beheimatet.

Viel Freude beim "Blättern"!

News

"Die Weltelemente klagen zu Gott" - Impulse für unsere Spiritualität aus dem Gespräch mit Hildegard von Bingen

Fachtagung 24.-26.01.2020 in Ockenheim bei Mainz - jetzt anmelden!

Der Jakobsberg, ein Kloster, in der Nähe von Bingen am Rhein: Vom Ort unserer nächsten Fachtagung ist es nicht weit bis zu Hildegard von Bingen (1098-1179).

Hildegard, eine bis heute beeindruckende Frau mit vielen Facetten, eine Grenzgängerin in ihrer Zeit: als Klostergründerin,
als Heilkundige, Theologin, Mitschwester, Äbtissin, Mystikerin... Sie lebte in einer „Achsenzeit der Spiritualität“, in der Menschen endgültig wagten, auch als Glaubende „Ich“ zu sagen.

Wir werden unsere Fachtagung nutzen, um uns von ihrer Biografie und ihrem Glauben inspirieren zu lassen. Was ist für uns heute hilfreich, gerade in den vielfältigen, widersprüchlichen und manchmal auch erdrückenden Herausforderungen unserer Zeit? Was können wir von dieser starken Frau lernen, um nicht der Resignation zu erliegen?

Von Hildegard ausgehend werden wir fragen: Wovon müssen wir uns verabschieden, auch im Blick auf Glaube und Kirche? Was können wir gewinnen, um Oasen des Lebens für uns, in unserer Welt und natürlich auch in unseren Kirchen zu behalten oder neu zu finden...? In einer Zeit, in der die „Weltelemente“ – hier als Chiffre für unsere Erde gesehen – unter
dem Menschen seufzen und „zu Gott klagen“, könnte eine „ganzheitliche Schöpfungsspiritualität“ eine Haltung sein, die - genährt von den Quellen des Glaubens - Zuversicht und Vertrauen fördert.

Der Theologe und Publizist Gotthard Fuchs wird unsere Tagung fachlich begleiten.

Wir laden herzlich ein und freuen auf Ihre Anmeldung!

Hier geht es zur Ausschreibung.

"Die Stadt - die Kirche - die Zukunft"

- so titelte die Fachtagung Ende Januar 2019 in Kerpen-Horrem. Im Mittelpunkt der Tagung standen Begegnungen in Köln: mit Fachleuten, die unterschiedliche Schnittstellen von Kirche und Gesellschaft repräsentierten: Domradio, Citykirche und Obdachlosenarbeit. Persönliche und theologische Reflexionen rahmten diese Tagung. 

Termine

Fachtagung 2020

Unsre Fachtagung 2020 findet vom 24. bis 26. Januar 2020 im Kloster Jakobsberg, Ockenheim bei Bingen statt. Anmeldungen sind bis zum 10.12.2019 möglich (danach nur noch auf direkte Anfrage an Rolf.Lenhartz[at]t-online.de)

Hier geht es zur Ausschreibung.

Mitgliederversammlung 2020

Wir laden ein zur Mitgliederversammlung am Samstag, 25.01.2020, um 19.30 Uhr. Die MV findet statt im Kloster Jakobsberg (Ockenheim, zwischen Bingen und Mainz) im Zusammenhang mit der Fachtagung 2020.

Fachtagung 2021

Die Fachtagung 2021 findet am Wochenende 29.-31.1.2021 statt. Zu Gast sind wir im Geistlichen Zentrum Schwanberg (nahe Würzburg).